Aufrufe
vor 2 Jahren

Leseprobe CONNEXI Neurologie Ausgabe 3-2019

  • Text
  • Connexi
  • Neurologie
  • Diagnose
  • Studie
  • Blutung
  • Behandlung
  • Therapie
  • Studien
  • Schlaganfall
  • Conferences
  • Patienten
Science, Medicine, Magazine, doctors, neurology, neurointensive care

INHALTSVERZEICHNIS

INHALTSVERZEICHNIS Editorial 3 Anja Lamprecht Interview 6 „Die Notfallmedizin ist ein zunehmend akut werdendes Generalthema“ mit Professor Dr. Helmuth Steinmetz Neurochirurgie 25 Hemikraniektomie (beim malignen Schlaganfall) – Pro Hemikraniektomie Katharina A.M. Hackenberg, Daniel Hänggi Schwindel in der Notaufnahme 11 Häufige Diagnosen und Fehldiagnosen Georg Royl NOAK-assoziierte Blutung 29 Prothrombinkomplex-Konzentrate senken nicht das Nachblutungsrisiko Hagen Huttner, Stefan Gerner Akuter Schlaganfall 15 Relevanz der Troponinbestimmung Christian Nolte Vaskuläre Neurologie 19 Update Schlaganfall im Kindesalter Maja Steinlin Medizinisches Cannabis für Kinder? 22 Therapieoption bei neuropsychiatrischen Erkrankungen Symposiumsbericht The Story Behind® 32 Nerv auf Abwegen Michael Kaplan Mechanische Herzklappen und intrakranielle Blutung 33 Empfehlungen zur Therapie Karl Georg Häusler, Joji B. Kuramatsu Epilepsie 38 Therapeutische Weichenstellungen beim Übergang von Adoleszenz ins Erwachsenenalter Andreas Schulze-Bonhage 4

Therapie der Migräne 41 Gepante und monoklonale Antikörper gegen CGRP und den CGRP-Rezeptor Charly Gaul Neue Therapieoption 44 Spezifische Migräne-Prophylaxe als Quartalsdosis verfügbar Parkinson-Syndrome 54 Multiprofessionelle Therapie Georg Ebersbach Parkinson-Syndrom 57 Tränenflüssigkeit als neue Quelle für Biomarker? Matthias Börger Alzheimer Diagnostik 47 Multimodale Bildgebung – reif für die Praxis? Stefan Teipel Erklärungsansätze für Alzheimer- oder Parkinson-Risiko diabetischer Patienten 50 Insulin: Schutzmechanismus im Gehirn Hirntumoren bei Kindern 61 Relevanz der molekularen Diagnostik für aktuelle Therapiestrategien Rudolf Korinthenberg Phase-1-2a-Studie publiziert 64 Anlass zur Hoffnung auf kausale Chorea Huntington-Therapie Kognitive Aktivierung 51 Welche Möglichkeiten gibt es im höheren Lebensalter? Valentina A. Tesky Impressum/Pro domo 66 5

Connexi - Leseproben